Typgeprüfte Schaltanlagen von erfahrenen und
leistungsstarken Partnern!

Unsere / Ihre Produkte …
ein Elektro-Baukasten für Schaltanlagenprofis …
modern und umweltfreundlich!



MALu 12·24 steht für Mittelspannungs-Anlagen luftisoliert für 12 und 24 kV,
mit Einfach- und Doppeltsammelschienen. Die Namens-, Herstellungs- und
Vertriebsrechte sind bei MiNiS + Systeme GmbH.

Mittelspannungs-Schaltanlagen luftisoliert:

nach IEC 62271-200 / VDE 0671-200
lizenziert für:             MALu 12 / 17,5 kV ... 31,5 / 82 kA ... 2000 A
                    MALu 12 / 17,5 kV  ... 40 / 104 kA ... 3150 A

in Vorbereitung:      MALu 24 / 36 kV   ... 31,5 / 82 kA ... 2500 A

MoNA 5000 steht für Modulare Niederspannungs-Anlagen bis 5000 A. MoNA 5000 wurde 1999 bei G + M Schaltanlagen GmbH in Grünstadt in der Pfalz (1975 - 2001) entwickelt und Anfang 2000 bei der IPH Berlin typgeprüft, bis 5000 A, 100 / 220 kA Kurzschlussfestigkeit und Störlichtbogenfestigkeit.

Die Urheberrechte für MoNA 5000 sind bei Herrn Hermann Möllinger. Die Namens-, Herstellungs- und Vertriebsrechte wurden 2002 auf MiNiS + Systeme GmbH übertragen. MoNA 5000 ist am Markt mit dem ABB-System MNS gleichzusetzen. Es ist kompatibel, hat weniger Bauteile.

MoNA 5000 wird bereits tausendfach bei namhaften Kunden im In- und Ausland eingesetzt.

Nur Bauteile von MiNiS + Systeme GmbH lizenzierten Fertigungsstätten (Vertragsschlossereien) sind echt, unterliegen einer ständigen Qualitäts- und Fertigungskontrolle bzw. Programmpflege.

Verschiedene Schaltanlagen
MALu 12·24
Einfach-SS

Doppel-SS
MoNA 5000
Einzelfelder

Energie-Anlage

Motor-Control-Center

Störlichtbogenprüfung
Aktiv
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren